preload
Aug 20

Feuerwehr, dts Nachrichtenagentur
Foto: Feuerwehr, dts Nachrichtenagentur

Kelkheim (dts Nachrichtenagentur) – Im hessischen Kelkheim ist nach einem Brand in einem Dreifamilienhaus am Sonntagabend eine offenbar ermordete Frau in ihrer Wohnung gefunden worden. Wie die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mitteilte, wurden am Hals der 72-jährigen Hauseigentümerin Verletzungen gefunden, die auf ein Tötungsdelikt deuten. Die Feuerwehr wurde über einen Brand in der Wohnung der Verstorbenen alarmiert.

Vier Anwohner konnten unverletzt das Gebäude rechtzeitig verlassen, ein weiterer Bewohner befand sich während des Brandes nicht zu Hause. Die Ermittlungen in diesem Fall laufen noch. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.