preload
Aug 07

Beyoncé Knowles, Sony/Peter Lindbergh,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Beyoncé Knowles, Sony/Peter Lindbergh, Text: dts Nachrichtenagentur

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Das Promi-Paar Jay-Z und Beyoncé dürfte keine Geldsorgen haben: Der Rapper und die Sängerin sind das bestbezahlte Promi-Paar der Welt. Die beiden führen die entsprechende diesjährige Liste des “Forbes”-Magazins an. Demnach hat das Paar von Mai 2011 bis Mai 2012 gemeinsam geschätzte 78 Millionen US-Dollar verdient.

Dabei habe die Sängerin mehr Einnahmen als ihr Ehemann erzielt: Sponsoren-Verträge, Album-Verkäufe und Lizenz-Einnahmen sollen ihr allein bereits 40 Millionen US-Dollar eingebracht haben. Auf dem zweiten Platz der Liste landeten das Supermodel Gisele Bündchen und der Football-Spieler Tom Brady. Das Paar, das noch im vorigen Jahr die Liste anführte, soll aktuell 72 Millionen US-Dollar verdient haben. Den dritten Platz belegen Victoria und David Beckham mit Einnahmen in Höhe von 54 Millionen US-Dollar.

Keine Kommentare möglich.