preload
Jul 29

Olympia (dts Nachrichtenagentur) – Der Hallenser Paul Biedermann hat bei den Olympischen Spielen in London das Halbfinale über 200 Meter Freistil gewonnen und sich damit für das am morgigen Montag stattfindende Finale qualifiziert. Biedermann bewältigte die 200 Meter in 1:46,10 Minuten und verwies die Konkurrenz im Becken auf die weiteren Plätze. Der Hallenser macht dem deutschen Schwimmsport mit seinem Halbfinal-Triumph wieder Hoffnung, nachdem die deutschen Schwimmer in London bislang meist enttäuscht hatten.

Keine Kommentare möglich.