preload
Jul 21

Patrick Döring, Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Patrick Döring, Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde, Text: dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat Steuersünder als “miese Betrüger” bezeichnet. “Steuersünder sind keine ehrenwerten Räuber, die sich nur nehmen, was ihnen eigentlich zusteht. Sie sind schon gar keine Leistungsträger, für die wir Liberale einstehen. Sie sind miese Betrüger”, schrieb der FDP-Politiker in einem Gastbeitrag für die “taz”.

Darin warnte er außerdem SPD und Grüne davor, das geplante Steuerabkommen mit der Schweiz weiterhin zu verhindern. “Rot-Grün darf den Weg zum Steuerabkommen mit der Schweiz nicht länger verhindern”. Nur mit dem Abkommen würden “wir Rechtssicherheit und unser Geld” zurückbekommen, “jedenfalls ein paar Milliarden – mehr als nichts”, betonte Döring.